» 04402 986520
image

***Verkauft***Resthof mit Weidefläche und möglichem Bauplatz in Moorriem nahe Oldenburg

€ 349.000

  • Objekt-Nr.: ­245022
  • Objektauftrag: Verkauf
  • Wohnfläche: 166 m²
  • Grundstück: 36345 m²
  • Nutzfläche: 500 m²
  • Zimmer: 5
  • Objekttyp: Resthof
  • Heizung: Zentralheizung
  • Ort: Elsfleth
  • Baujahr: 1919

Objektbeschreibung

Dieser Resthof nahe Oldenburg mit großem Stallgebäude, Scheune und angrenzender Weidefläche bietet sich für eine gewünschte Tierhaltung an. Aufgrund der vorliegenden Satzung der Stadt Elsfleth besteht weiterhin die Möglichkeit, im vorderen Bereich einen Neubau zu errichten, so dass auch zwei Generationen hier Platz finden würden.

Das Wohnhaus mit den Außenmaßen von 15 x 13 Metern müsste umfassend modernisiert werden. Insbesondere bei den teilweise abgesackten Fußböden sowie im energetischen Bereich müssten Investitionen getätigt werden. Zur Zeit sind insgesamt 5 Zimmer, Küche sowie Badezimmer und der Flurbereich mit dem mittleren Wohnflur vorhanden. Das Obergeschoss bietet noch umfangreiche Ausbaureserve.

Über das Wohnhaus erreichen Sie das angrenzende Stallgebäude, welches 1969 erstellt wurde und die Außenmaße von 30 x 14 Metern besitzt. Im linken Bereich des Stalles ist ein Spaltenboden vorhanden. Ansonsten ist dieser Stall mit einem Betonfußboden versehen. Zwischen Stall und Querstall befindet sich ein offenes Scheunenfach, die als Durchfahrtsscheune genutzt wird. Im Querstall befinden sich die ehemaligen Kälberstelle sowie Schweinekoven.

Im vorderen linken Hofgrundstück steht noch eine Scheune von 23 x 8 Metern, der ebenfalls noch umfangreiche Abstellmöglichkeiten bietet.

Die Grundstücksgröße beträgt insgesamt 36.345 m², wobei sich die Weidefläche von rd. 30.000 m² hinter den Gebäuden befindet. Diese kann auf Wunsch zum Frühjahr/Sommer pachtfrei gestellt werden.

Diese Hofanlage befindet sich nur rd. 10 Minuten von der Stadt Oldenburg entfernt. Der Landbereich Moorriem, zugehörig zur Stadt Elsfleth, besteht aus insgesamt 13 Fachwerk-Dörfern, und ist einzigartig in Deutschland. Dieser Landstrich ist geprägt durch Wiesen, Felder und die gute Luft der Nordsee. Auch die Städte Elsfleth und Brake an der Weser wären in ca. 10 Autominuten zu erreichen. Bremen erreichen Sie in ca. 35 Autominuten. Bis zur Nordseeküste ( Jadebusen ) sind es ca. 30 Autominuten.

Das Wohnhaus wurde 1919 erbaut. Die große Wirtschaftsdiele wurde Ende der 60er Jahre abgerissen und im linken Bereich die große Scheune erstellt. Im vorderen Bereich des Wohnhauses sind Kunstofffenster aus den 90er Jahren verbaut. Die Fenster im hinteren Bereich sind aus den 70er Jahren sowie 2 Fenster noch einfachverglast. Überwiegend sind ältere Holzfußböden vorhanden, die erneuert werden müssen.

Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung, welche um 2000 eingebaut wurde. Das Badezimmer wurde Mitte der 2000er vollständig neu gestaltet.

Es ist eine 3 Kammer-Kläranlage vorhanden. Ansonsten ist das Wohnhaus an sämtliche Versorgungsleitungen angeschlossen.

Dieser Resthof mit umfangreichen Nebengebäuden, Weidefläche sowie möglichem Bauplatz kann zum Preis von 349.000,- Euro erworben werden. Der Kaufpreis von Immobilien ist mehrwertsteuerfrei.

Der Kaufantritt kann auf Wunsch auch kurzfristig erfolgen.

Daten Energieausweis
 Baujahr Gebäude: 1919
 Befeuerung/Energieträger: Zentralheizung
Energieausweis: ist beantragt
 Energiekennwert:
Energieeffizienzklasse:
 Energieausweis Datum:
 Energieausweis gültig bis:
Baujahr Heizung

Weitere Ausstattung

Avatar-Foto

Expertise anfordern

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Straße Nr. (Pflichtfeld)

    PLZ Ort (Pflichtfeld)

    Telefon

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Objekt-Nr. (Pflichtfeld)

    Bemerkungen

    Datenschutzerklärung

    Information

    Damit Sie einen genaueren Eindruck von dieser interessanten Immobilie erhalten können, stehen wir Ihnen gerne nach vorheriger Terminabsprache für eine Besichtigung zur Verfügung. Nehmen Sie unsere fachgerechten Dienste in Anspruch.

    Geschäftsbedingungen:

    Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit unserer Verkaufsunterlagen wird trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Gewähr übernommen. Die Angebote sind nur für den Empfänger persönlich bestimmt. Unbefugte Weitergabe an Dritte verpflichtet zu Schadenersatzansprüchen. Besichtigung nur nach vorheriger Rücksprache mit uns. Vor Eintritt in direkte Verhandlungen sind wir in jedem Fall zu benachrichtigen. Erfüllungsort ist Rastede.