» 04402 986520
image image image image image image image image image image image image image image image image image

Resthof inmitten der Natur mit 2 Wohneinheiten und optionaler Landfläche nahe Jever

€ 469.000

  • Objekt-Nr.: ­244322
  • Objektauftrag: Verkauf
  • Wohnfläche: 240 m²
  • Grundstück: 6.900 m²
  • Nutzfläche: 360 m²
  • Zimmer: 9
  • Objekttyp: Resthof
  • Heizung: Zentralheizung
  • Ort: Jever
  • Baujahr: 1910/1961/1995

Objektbeschreibung

Sie träumen vom ruhigen Landleben in idyllischer Natur und das unweit der Stadt Jever und nahe der Nordsee? Dann schauen Sie sich dieses interessante Immobilienangebot einmal genauer an!

Die ehemalige Hofstelle, welche 1910 ursprünglich erbaut wurde, bietet Ihnen derzeit rd. 240 m² Wohnfläche, verteilt auf 2 Wohneinheiten. Die komplett ebenerdige Hauptwohnung, welche 1995 vollständig neu in den ehemaligen Stalltrakt gebaut wurde, verfügt über rd. 140 m² Wohnfläche. Diese verteilen sich auf 4 Zimmer, Küche, 2 Bäder, Hauswirtschaftsraum und Flurbereich. Ein rd. 25 m² großer Abstellraum kann zudem zu einem weiteren ebenerdigen Zimmer ausgebaut werden. Die sog. Einliegerwohnung befindet sich im ehemaligen Wohnteil des Resthofes und bietet Ihnen rd. 100 m² Wohnfläche. Im Erdgeschoss stehen Ihnen ein geräumiges Schlafzimmer, das Wohnzimmer, das Bad mit ebenerdiger Dusche und eine Waschküche zur Verfügung. Im Obergeschoss sind zwei Schlafräume ausgebaut.

Viel Entfaltungsspielraum bietet Ihnen neben dem Wohnhaus auch das rd. 6.900 m² große Grundstück mit diversen Nebengebäuden. Eingebettet von einem herrlichen Baumbestand befindet sich auf dem Grundstück noch der ehem. Stall. Dieser bietet mit rd. 180 m² Nutzfläche vielfältige Möglichkeiten. Zudem ist noch ein weiteres rd. 100 m² großes Nebengebäude vorhanden. Ein angeschlepptes Dach an diesem Gebäude ließ die Gartenpartys auch bei Regen zu einem langen Erlebnis werden. Abgerundet werden die Nutzflächen von einer Doppelgarage mit Werkstatt und einer kleinen Garage im Straßenbereich.

Rd. 6,5 Hektar Ackerland/Grünland direkt hinter dem Haus können dazu erworben werden. Weitere rd. 5,5 Hektar Grünland sind nur durch eine kleine Dorfstraße vom Objekt getrennt und können ebenfalls dazu erworben werden. Somit können Sie hier auch eine gewünschte Tierhaltung vornehmen.
Ihr Entfaltungsspielraum sind bei dieser Immobilie kaum Grenzen gesetzt. Vereinbaren Sie am Besten einfach einen Besichtigungstermin und lassen die Ruhe der Natur, den freien Blick auf die Felder und die vielfältigen Möglichkeiten dieser Immobilie auf sich wirken.

Dieser gepflegte Resthof befindet sich in herrlicher Naturlage nur rd. 6 km von der Stadt Jever entfernt. Sie genießen hier eine himmlische Ruhe mitten in der Natur mit wenigen Nachbarn. In weniger als 15 Autominuten erreichen Sie die Nordseeküste.

Die Immobilie befindet sich zwar in der Nähe zum Flugplatz Jever. Dieser Flugplatz Jever (früher Fliegerhorst Jever) ist ein inzwischen entwidmeter deutscher Fliegerhorst der Luftwaffe. Der Flugbetrieb wurde Ende September 2013 eingestellt.

Grundschule und Kindergarten sind im Nachbardorf vorhanden. Der Schulbus fährt an der nächsten Kreuzung und rd. 300 Meter Entfernung. Die weiterführenden Schulen, auch das Gymnasium, befinden sich in Jever. Dort haben Sie auch alle Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Freizeiteinrichtungen etc.

Jever ist eine lebens- und liebenswerte Kleinstadt, die Historie und Moderne vereint. Alle Sehenswürdigkeiten der Stadt lassen sich zu Fuß erreichen. Deshalb wird sie auch die Stadt der kurzen Wege genannt. Unter anderem in den kleinen historischen Gassen der Stadt, an den Graften und im idyllischen Schlossgarten können krafttankende Spaziergänge unternommen werden. Darüber hinaus eignet sich die Region hervorragend für ausgedehnte Fahrradtouren. Auch die unmittelbare Nähe zur Küste macht spontane Ausflüge ans Meer problemlos möglich.

Diese Hofstelle wurde ursprünglich 1910 erbaut. Der Wohnteil wurde 1961 umfänglich modernisiert und bis heute immer fortlaufend renoviert und gepflegt. Die Fenster wurden z.B. Anfang der 90er Jahre neu eingebaut. Erst vor kurzen wurde die Gas-Brennwerttherme der Wohneinheit neu installiert. Bei einer Renovierung vor einigen Jahren wurde zudem die Dachschräge gedämmt.

Die heutige Hauptwohnung wurde 1995 in den ehemaligen Stallteil der Hofstelle gebaut. Komplett mit neuer Innenschale wurde „quasi“ ein neues Haus in das vorhandene Wohnhaus gebaut. Aufgrund der neuen Innenschale und einer guten Zwischendeckendämmung ist diese Wohnung sehr gut gedämmt. Die Ausstattung entspricht dem Ausbaujahr von 1995. In diesem Jahr erfolgte auch der Einbau der Kleinkläranlage. Ansonsten ist das Wohnhaus selbstverständlich an alle weiteren Versorgungsleitungen angeschlossen. Trotz der sehr ruhigen und wenig besiedelten Lage ist ein Glasfaseranschluss für schnelles Internet vorhanden.

Die Nebengebäude machen größtenteils ein sehr gepflegten Eindruck, bedürfen aber an der ein oder anderen Stelle noch kleine Arbeiten bei einer Umnutzung.

Dieser gepflegte Resthof mit 2 Wohneinheiten und verschiedenen Nebengebäuden kann mit einem Hofgrundstück zur Größe von rd. 6.900 m² für 469.000,- Euro erworben werden.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, eine angrenzende Ackerfläche von rd. 16.000 m² mit zu erwerben, so dass dann dieser Resthof mit rd. 22.900 m² für 559.000,- Euro erworben werden kann. Zur Zeit ist dieses Land noch bis 2027 verpachtet. Es wird versucht, eine Pachtfreigabe zu erhalten.

Es muss dann jeweils noch eine Vermessung erfolgen. Die Vermessungskosten werden dann hälftig zwischen Käufer und Verkäufer geteilt.

Die weiteren Flächen von rd. 10,5 Hektar sind noch an einen Landwirt bis 2027 verpachtet. Können auf Wunsch auch erworben werden.

Bezüglich der kleineren Wohneinheit besteht noch ein Wohnrecht für die fast 90 jährige Bewohnerin.

Daten Energieausweis
 Baujahr Gebäude: 1910/1961/1995
 Befeuerung/Energieträger: Zentralheizung
Energieausweis: ist beantragt
 Energiekennwert:
Energieeffizienzklasse:
 Energieausweis Datum:
 Energieausweis gültig bis:
Baujahr Heizung

Weitere Ausstattung

Avatar-Foto

Expertise anfordern

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Straße Nr. (Pflichtfeld)

    PLZ Ort (Pflichtfeld)

    Telefon

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Objekt-Nr. (Pflichtfeld)

    Bemerkungen

    Datenschutzerklärung

    Information

    Damit Sie einen genaueren Eindruck von dieser interessanten Immobilie erhalten können, stehen wir Ihnen gerne nach vorheriger Terminabsprache für eine Besichtigung zur Verfügung. Nehmen Sie unsere fachgerechten Dienste in Anspruch.

    Geschäftsbedingungen:

    Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit unserer Verkaufsunterlagen wird trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Gewähr übernommen. Die Angebote sind nur für den Empfänger persönlich bestimmt. Unbefugte Weitergabe an Dritte verpflichtet zu Schadenersatzansprüchen. Besichtigung nur nach vorheriger Rücksprache mit uns. Vor Eintritt in direkte Verhandlungen sind wir in jedem Fall zu benachrichtigen. Erfüllungsort ist Rastede.