» 04402 986520
image image image image image image image image

Großzügig Wohnen in absolut gefragter ruhiger Wohnlage nahe der Uni & der Haarenniederung

€ 747.000

  • Objekt-Nr.: ­443222
  • Objektauftrag: Verkauf
  • Wohnfläche: 265 m²
  • Grundstück: 942 m²
  • Nutzfläche: 42 m²
  • Zimmer: 7
  • Bäder: 3 Bäder
  • Objekttyp: Wohnhaus
  • Ort: Oldenburg-Bloherfelde
  • Baujahr: 1962

Objektbeschreibung

Hier begeistert Sie nicht nur die absolut ruhige Lage nahe der Uni und der Haarenniederung, sondern auch das offene und sehr geräumige Wohnkonzept. Ursprünglich 1962 als großzügiger und luxuriöser Flachdachbungalow erbaut, wurde dieses Objekt 1991 vollständig aufgestockt und verfügt nunmehr über rd. 265 m² Wohnfläche.

Das Erdgeschoss bietet Ihnen neben einem offenen und ineinander fliessenden Wohn/Ess- und Kochbereich zwei Schlafräume, ein Büro und zwei Bäder. Neben einer großzügigen Terrasse am Wohn- Essbereich ist auch dem Schlafzimmer eine kleine überdachte Terrasse vorgelagert. Somit ist hier ein ebenerdiges Wohnen möglich.

Das Obergeschoss verfügt über einen Elternschlaftrakt mit Bad en Suite, eigener Ankleide und Balkon. Zudem sind hier derzeit noch zwei Kinderzimmer und ein offener Wohnbereich mit vorgelagerter Loggia untergebracht.

Wie schon 1991 angedacht, könnte dieses großzügige Wohnhaus mit dem Einbau einer Außentreppe und kleinen Umbaumaßnahmen auch als Zweifamilienhaus genutzt werden. Küchenanschlüsse sind im Obergeschoss bereits vorhanden. Selbstverständlich wäre auch die Kombination von Wohnen und Arbeiten unter einem Dach möglich. Aufgrund der Großzügigkeit der Immobilie können Sie hier Ihren Ideen freien Lauf lassen.

Nutzfläche bietet der 3 Räume umfassende Teilkeller.

Diese imposante Immobilie liegt in absolut ruhiger Lage im attraktiven und gefragten Stadtteil Bloherfelde, fußläufig zur Universität sowie der Polizeiakademie Niedersachsens. Das Wohngebiet ist überwiegend mit gepflegten und individuellen Einfamilienhäusern bebaut und die unmittelbare Nähe zum Naturschutzgebiet Haarenniederung mit seinen Wiesen und Wäldern bietet den Bewohnern ideale Erholungs- und Sportmöglichkeiten. Alle Geschäfte des täglichen Lebens, Restaurants, Banken und Ärzte befinden sich in unmittelbarer Nähe. Familien mit Kindern finden hier eine Vielzahl von Kitas und Schultypen und über eine nah gelegene Bushaltestelle erreicht man die Innenstadt in nur wenigen Minuten.

Oldenburg wird gern als grüne Stadt mit Herz bezeichnet. Diesem Ruf wird die Stadt an der Hunte mit ihren vielen Grün- und Wasserflächen durchaus gerecht. Die hervorragende Infrastruktur rundet das Bild ab und wird sicher auch in den nächsten Jahrzehnten für eine überdurchschnittlich gute Wohnqualität sorgen. Oldenburg bietet Ihnen alles was das Herz begehrt. Die sehr schöne Lage dieser Immobilie ermöglicht Ihnen alle wichtigen Dinge bequem zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem öffentlichen Verkehrsnetz zu erledigen. So ist die weit über die Stadtgrenzen bekannte Innenstadt durch das gute öffentliche Verkehrsnetz genauso schnell erreichbar wie der Bahnhof oder kulturelle Einrichtungen der Stadt.

Das großzügige Wohnhaus wurde ursprünglich 1962 als luxuriöser Flachdachbungalow in massiver Bauweise erstellt. 1991 erfolgte eine komplette Aufstockung des Gebäudes in Holzrahmenbauweise. Das komplette Obergeschoss entspricht der Ausstattung dem Baujahr der Aufstockung (1991).
Das Erdgeschoss wurde in vielen Bereichen bereits modernisiert, so wurden erst vor einigen Jahren die Fenster vollständig erneuert. Vieles wie Flurfliesen, Wohnzimmerfliesen, kleines Duschbad und weitere kleine Renovierungsarbeiten liegen rd. 20 Jahre zurück, machen aber noch heute einen guten Eindruck. Eine hochwertige Treppenanlage, schöne Schieferböden und ein geschmackvoller Kamin mit 11 KW-Leistung runden die gute Ausstattung ab. Die Beheizung der Immobilie erfolgt über eine 1998 installierte Gasheizung.

In Teilbereichen bedarf es bei dieser Immobilie aber noch ein wenig handwerkliches Geschick. Zum Beispiel wurde das große Bad im Erdgeschoss erst zum Teil modernisiert und das große Elternschlafzimmer im Erdgeschoss derzeit als Werkstatt genutzt.

Der Kaufpreis für dieses großzügige Ein-/Zweifamilienhaus in sehr gefragter Lage der Stadt Oldenburg beläuft sich auf 747.000,- Euro. Der Kaufpreis von Immobilien ist mehrwertsteuerfrei. Der Kaufantritt kann nach Vereinbarung erfolgen.

Da die Immobilie noch bewohnt ist, bitten wir darum, nur eine diskrete Lagebesichtigung vorzunehmen und das Grundstück nicht zu betreten. Eine Besichtigung ist nur nach Absprache in unserem Beisein gestattet.

 


Daten Energieausweis
 Baujahr Gebäude: 1962
 Aufstockung: 1991
 Energieausweis: in Vorbereitung
 Energieverbrauch mit Warmwasser:
 Energiekennwert:
 Energieeffizienzklasse:
 Energieausweis Datum:
 Energieausweis gültig bis:
 Baujahr Heizung: 1998

Expertise anfordern

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Straße Nr. (Pflichtfeld)

    PLZ Ort (Pflichtfeld)

    Telefon

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Objekt-Nr. (Pflichtfeld)

    Bemerkungen

    Datenschutzerklärung

    Information

    Damit Sie einen genaueren Eindruck von dieser interessanten Immobilie erhalten können, stehen wir Ihnen gerne nach vorheriger Terminabsprache für eine Besichtigung zur Verfügung. Nehmen Sie unsere fachgerechten Dienste in Anspruch.

    Geschäftsbedingungen:

    Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit unserer Verkaufsunterlagen wird trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Gewähr übernommen. Die Angebote sind nur für den Empfänger persönlich bestimmt. Unbefugte Weitergabe an Dritte verpflichtet zu Schadenersatzansprüchen. Besichtigung nur nach vorheriger Rücksprache mit uns. Vor Eintritt in direkte Verhandlungen sind wir in jedem Fall zu benachrichtigen. Erfüllungsort ist Rastede.