» 04402 986520
image image image image image image

Einfamilienhaus mit ELW, z. Zt. vermietet, in ruhiger Lage von Rastede

€ 350.000

  • Objekt-Nr.: ­442120
  • Objektauftrag: Verkauf
  • Wohnfläche: 147,32 m²
  • Grundstück: 702 m²
  • Nutzfläche: 67,07 m²
  • Zimmer: 7
  • Bäder: 2 Bäder
  • Objekttyp: Einfamilienhaus mit ELW
  • Parken: Doppelgarage
  • Heizung: Gaszentralheizung
  • Ort: Rastede
  • Baujahr: 1974

Objektbeschreibung

In ruhiger Lage des Residenzortes Rastede können Sie dieses gepflegte Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung erwerben. Beide Einheiten sind zurzeit für 10.440,00 Euro jährlich vermietet, sodass dieses Angebot auch für Kapitalanleger von Interesse sein dürfte. Es handelt sich bei diesem Objekt aus dem Jahr 1974 um einen Klinkerbau mit Satteldach.

Im Erdgeschoß, welches 102,20m² umfasst, gelangen Sie über den Wohnflur in das geräumige Wohnzimmer sowie in das Esszimmer und das Gäste-WC. Das Wohnzimmer und das Esszimmer stellen optisch eine Einheit her, da sie durch einen großen Durchbruch miteinander verbunden sind. Vom Esszimmer kann man auch über einen Terrassenzugang den Garten erreichen. Angrenzend an den Essbereich liegt die Küche. Hierüber gelangt man über eine Holztreppe in den Keller. Im Hinteren Wohnbereich befindet sich das Badezimmer mit Tageslicht. Es ist sowohl mit einer Badewanne sowie einer Dusche und einem Doppelwaschtisch ausgestattet. Das Elternschlafzimmer sowie zwei Kinderzimmer runden das Raumangebot ab. Diese Wohnung wird zurzeit für 550,00 Euro monatlich vermietet.

Die gepflegte Einliegerwohnung mit weiteren 45,32 m² befindet sich im Obergeschoss. Sie ist über den Windfang im Erdgeschoss zu erreichen. Über den Flur gelangen Sie zunächst in das Duschbad sowie in die Küche. Angrenzend befinden sich das Schlafzimmer sowie das großzügig gestaltete Wohnzimmer. Dieser Raum besticht durch seine Größe von 19,25 m². Diese Wohnung wird zurzeit für 320,00 Euro monatlich vermietet.

Des Weiteren befindet sich der Trockenboden im Obergeschoss, welcher Ausbaureserve bietet.

Weitere Nutzfläche bieten die Kellerräume. Es befindet sich hier neben zwei Vorratsräumen, der Heizungsraum. Einschließlich des Flurs beträgt die Gesamtfläche des Kellers 36,89 m².

Darüber hinaus gibt es eine Doppelgarage mit je 15,09 m² Fläche. Die Garagen verfügen jeweils über ein Schwingtor aus Metall sowie einem Zugang zum Garten. Sie sind unabhängig voneinander nutzbar.

Das pflegeleicht angelegte Grundstück hat eine Größe von 702 m². Neben Rasenflächen sind noch vereinzelt Beete und Bäume vorhanden. Der Garten wird durch Holzzäune und Hecken abgegrenzt.

Selbstverständlich kann man die Immobilie auch wieder als Gesamteinheit mit insgesamt 147,52 m² Wohnfläche nutzen.

 

Daten Energieausweis
 Baujahr Gebäude: 1974
 Befeuerung/Energieträger: Erdgas
 Energieausweistyp: E-Ausweis in Vorbereitung
 Energieverbrauch mit Warmwasser:
 Energiekennwert:
 Energieeffizienzklasse:
 Energieausweis Datum:
 Energieausweis gültig bis:
 Baujahr Heizung:
Thorsten Schmidt

Expertise anfordern

Ihr Name (Pflichtfeld)

Straße Nr. (Pflichtfeld)

PLZ Ort* (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Objekt-Nr. (Pflichtfeld)

Datenschutzerklärung

Information

Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, daß im Erwerbsfalle vom Käufer an unser Maklerbüro eine Maklerprovision von 5,00 % des Kaufpreises zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer zu zahlen ist. Fällig und zahlbar mit Rechtskraft des Kaufvertrages. Wir verweisen auf die unten stehenden Geschäftsbedingungen.

Damit Sie einen genaueren Eindruck von dieser interessanten Immobilie erhalten können, stehen wir Ihnen gerne nach vorheriger Terminabsprache für eine Besichtigung zur Verfügung. Nehmen Sie unsere fachgerechten Dienste in Anspruch.

Geschäftsbedingungen:

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit unserer Verkaufsunterlagen wird trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Gewähr übernommen. Die Angebote sind nur für den Empfänger persönlich bestimmt. Unbefugte Weitergabe an Dritte verpflichtet zu Schadenersatzansprüchen. Käufer haben an uns für den Nachweis und/oder die Vermittlung die ortsübliche Provision in Höhe von 5,00 % des Kaufpreises zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zu zahlen. Fällig bei Abschluß des Kaufvertrages. Eine andere Vereinbarung muß schriftlich erfolgen. Besichtigung nur nach vorheriger Rücksprache mit uns. Vor Eintritt in direkte Verhandlungen sind wir in jedem Fall zu benachrichtigen. Erfüllungsort ist Großenmeer.