» 04402 986520
image

***Verkauft*** Denkmalgeschützte Stadtvilla mit 3 Eigentumswohnungen (auch gewerblich nutzbar) im Zentrum von Rastede

€ 769.000

  • Objekt-Nr.: ­440622
  • Objektauftrag: Verkauf
  • Wohnfläche: 280 m²
  • Grundstück: 683 m²
  • Nutzfläche: 30 m²
  • Zimmer: 9
  • Bäder: 4
  • Objekttyp: Denkmalgeschützte Stadtvilla
  • Parken: Doppelcarport
  • Heizung: Zentralheizung
  • Ort: Rastede
  • Baujahr: 1905

Objektbeschreibung

Diese denkmalgeschützte Stadtvilla bietet vielfältige Möglichkeiten. Die um ca. 1905 erbaute Immobilie befindet sich in einem Mischgebiet, somit könnte man dort auch Gewerbe und Wohnen geschickt miteinander verbinden.

Die Gesamtwohnfläche von rd. 280 m² ist zur Zeit in drei Eigentumswohnungen aufgeteilt. Eine Teilungserklärung liegt bereits vor. Dies könnte für Kapitalanleger interessant sein, die alle drei Wohnungen vermieten möchten, oder auch für einen Selbstnutzer, der die große Eigentumswohnung im Erdgeschoss privat oder gewerblich nutzen könnte.

Die untere Eigentumswohnung mit rd. 163 m² Wohnfläche und 4-5 Zimmern, großer Wohnküche und 2 Bädern wird z. Zt. von den Verkäufern genutzt und wird beim Verkauf bezugsfrei gestellt, so dass eine Eigennutzung kurzfristig möglich wäre. Bei einer Neuvermietung könnte eine Kaltmiete von rd. 1.200,- Euro erzielt werden. Hierzu gehört der Gartenbereich sowie ein Doppelcarport und weitere Nebengebäude. Auch ein kleiner Keller ist vorhanden.

Die große Eigentumswohnung im Obergeschoss zur Größe von rd. 80 m² Wohnfläche mit 3-4 Zimmern, Küche und Bad ist zur Zeit für 600,- Euro kalt vermietet. Zu dieser Wohnung gehört noch ein PkW-Stellplatz sowie eine kleine Terrasse.

Die kleinere Eigentumswohnung im Obergeschoss weist mit 2 Zimmern, Küche und Bad eine Wohnfläche von rd. 40 m² aus. Diese Wohnung ist für 400,- Euro kalt vermietet.

Aufgrund der Mieteinnahmen und der denkmalgeschützten Fassade ist diese Immobilie auch sehr interessant für Kapitalanleger.

Die stilvolle Immobilie wurde 2003 saniert und danach fortlaufend modernisiert und befindet sich auf einem 683 m² großen Grundstück im Zentrum von Rastede.

Die Stadtvilla befindet sich auf einem 683 m² großen Grundstück im Rasteder Zentrum. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken sowie diverse Dienstleistungsunternehmen erreichen Sie in wenigen Gehminuten.

Rastede bietet Ihnen diverse Freizeitangebote – Sporthallen, Freibad, Hallenbad sowie ideale Laufstrecken im ausgedehnten Park dienen der Entspannung vom stressigen Alltag. Auch ein Golfplatz befindet sich in nur ca. 10 Minuten Entfernung. Für das leibliche Wohl sorgt ein vielseitiges Gastronomieangebot. Sämtliche Schulstufen bis zur gymnasialen Oberstufe, der Bahnhof sowie Bushaltestellen sind fußläufig zu erreichen. Ebenso verfügen Sie in Rastede über eine ideale Autobahnanbindung (Oldenburg ca. 15 Autominuten, Bad Zwischenahn ca. 20 Autominuten, Flughafen Bremen in ca. 45 Autominuten).

Der Residenzort Rastede liegt nur wenige Kilometer nördlich von Oldenburg. Hier hatte einst der Erbgroßherzog von Oldenburg seine Sommerresidenz, was dem Ort noch heute ein städtisches Flair und eine angenehme Atmosphäre verleiht. Insbesondere das Ensemble Schloß, Erbprinzenpalais und Schloßpark als Austragungsort zahlreicher Großveranstaltungen wie z.B. das Oldenburger Reitturnier haben zur überregionalen Bekanntheit der Gemeinde Rastede geführt. Aber nicht nur kulturell, sondern auch wirtschaftlich hat sich der rund 22.000 Einwohner große Residenzort hervorragend entwickelt, und bietet dadurch eine in jeder Hinsicht gute Infrastruktur und die damit einhergehende gute Wohnqualität.

Durch die vorgenommene Sanierung und fortlaufenden Modernisierungen befindet sich diese Stadtvilla auf einem sehr guten Wohnstandart. Im Jahr 2013 wurden die Holzfenster, größtenteils mit Oberlicht, eingebaut. Ende der 90er Jahre wurde das Dach vollständig neu eingedeckt. Auch die Bäder wurden modernisiert, zuletzt das Duschbad im Erdgeschoss im Jahr 2013.

Die Eigentumswohnung im Erdgeschoss wird z. Zt. noch von den Verkäufern bewohnt. Die große Erdgeschosswohnung mit eigenem Eingang bietet Ihnen ein geräumiges Wohnzimmer mit Kamin, drei Schlafzimmer, die große Küche, 2 Bäder sowie im hinteren Bereich ein z. Zt. noch offener großer Raum zum Hauswirtschaftsraum. Bei Bedarf kann hier durch Einziehen von Leichtbauwänden ein weiterer Raum geschaffen werden, der zusätzlich über einen eigenen Eingang verfügt. Dieses könnte als sep. Büro oder als kleine Gewerbeeinheit (z. B. Nagelstudio, Fußpflege) genutzt werden, da hier ein Mischgebiet vorhanden ist. Aber eben auch als Gästebereich mit eigenem Eingang und ebenerdigem Duschbad.

Das mit stilvollem Eichenparkett versehene Wohnzimmer mit Kamin bietet durch seine L-Form verschiedene Möglichkeiten, Sofa-Landschaft und z. B. Essbereich zu kombinieren. Von hier aus gelangen Sie auch auf die gepflegte Terrasse. Die schöne große Küche mit dazugehöriger Nolte-Küche inklusive Kochinsel macht Lust auf gemütliche Kochevents. Das moderne hochglanzgeflieste Wannenbad schließt als sogenanntes „Bad en Suite“ direkt ans Schlafzimmer an, ist aber auch vom Flur aus erreichbar. Die Flure sind durch die Eichenparkettböden und den hohen Stuckdecken ein ganz besonderes Highlight, ebenso wie die in weiß gehaltenen originalen Stiltüren mit ihren alten Griffen, die größtenteils liebevoll restauriert wurden.

Die Elektrik in der Erdgeschosswohnung wurde mit 3-adrigen Leitungen und Fi-Schalter erneuert. In diesem Zusammenhang wurde auch der Elektro-Schaltkasten neu eingebaut. Sämtliche Wohn- und Schlafräume verfügen jetzt hier über jeweils 12 Steckdosen sowie neue Lichtschalter. In einigen Räumen sind LAN-Kabel und Fernsehanschlüsse verlegt worden. Auch ein Glasfaseranschluss ist vorhanden. Damit dieser voll genutzt werden kann, wurde auch ein Lichtwellenleiterkabel verlegt.

Über eine stilvolle Holztreppe ist das Obergeschoss zu erreichen. Hier befinden sich zwei schicke Eigentumswohnungen.
Im Zwischengeschoss befindet sich eine kleine Wohnung von rd. 40 m² Wohnfäche. Ein offenes Wohnzimmer mit integrierter
L-Küchenzeile, ein Schlafzimmer und ein helles Duschbad erfüllen alle Ansprüche eines gemütlichen Appartements.
Im 1. Obergeschoss befindet sich die zweite Wohnung mit einer Größe von ca. 80 m² mit großzügigen 3 Zimmern, Ankleidezimmer, Küche und Duschbad. Beide Wohnungen wurden in 2012 und 2014 komplett mit neuen Fußböden und Einbauküchen versehen.
Für diese beiden Eigentumswohnungen im oberen Geschoß wird z. Zt. eine Kaltmiete von 12.000,-Euro/Jahr erzielt.

Die Beheizung dieser Immobilie erfolgt über eine Brötje-Gaszentralheizung aus dem Jahr 2003.

Der Kaufpreis für diese stilvolle Stadtvilla mit 3 Eigentumswohnungen und Doppel-Carport auf einem 683 m² großen Grundstück in zentraler Lage von Rastede beträgt 769.000,- Euro.

Im Kaufpreis ist die hochwertige Nolte-Einbauküche mit Markengeräten (NEF, Miele, Bosch) im Erdgeschoss sowie die beiden Einbauküchen in den oberen Wohnungen mit enthalten.

Der Kaufpreis von Immobilien ist mehrwertsteuerfrei. Eine extra Maklerprovision fällt nicht mehr an.

Da die Erdgeschosswohnung von den Eigentümern bewohnt wird, könnte diese Eigentumswohnung bei Bedarf kurzfristig selbst genutzt werden. Bei den übrigen beiden Eigentumswohnungen wäre bei einem gewünschten Eigenbedarf die gesetzliche Kündigungsfrist einzuhalten.

Daten Energieausweis
 Baujahr Gebäude: 1905
 Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
 Energieausweistyp: wird nicht benötigt, da Denkmalschutz

Expertise anfordern

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Straße Nr. (Pflichtfeld)

    PLZ Ort (Pflichtfeld)

    Telefon

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Objekt-Nr. (Pflichtfeld)

    Bemerkungen

    Datenschutzerklärung

    Information

    Damit Sie einen genaueren Eindruck von dieser interessanten Immobilie erhalten können, stehen wir Ihnen gerne nach vorheriger Terminabsprache für eine Besichtigung zur Verfügung. Nehmen Sie unsere fachgerechten Dienste in Anspruch.

    Geschäftsbedingungen:

    Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit unserer Verkaufsunterlagen wird trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Gewähr übernommen. Die Angebote sind nur für den Empfänger persönlich bestimmt. Unbefugte Weitergabe an Dritte verpflichtet zu Schadenersatzansprüchen. Besichtigung nur nach vorheriger Rücksprache mit uns. Vor Eintritt in direkte Verhandlungen sind wir in jedem Fall zu benachrichtigen. Erfüllungsort ist Rastede.