» 04402 986520
image image image image image image image image image image image image

Saniertes Reetdach – Bauernhaus mit Wagenremise zwischen Oldenburg und Jadebusen

€ 420.000

  • Objekt-Nr.: ­232517
  • Objektauftrag: Verkauf
  • Wohnfläche: 180 m²
  • Grundstück: 4089 m²
  • Nutzfläche: 50 m²
  • Zimmer: 4
  • Bäder: 2
  • Objekttyp: Landhaus
  • Parken: Wagenremise
  • Heizung: Gas-Zentralheizung
  • Ort: Ovelgönne
  • Baujahr: 1850/2007

Objektbeschreibung

Stilvoll saniertes Bauernhaus, das ab 2007 immer fortlaufend modernisiert wurde. Die ehemalige Hofanlage stammt aus dem Ursprungsbaujahr 1850. Die Ausführung der Baumaßnahmen erfolgte unter Hinzuziehung des Denkmalschutzamtes. Hier sei bei weiteren Maßnahmen der interessante steuerliche Vorteil erwähnt.

Insgesamt bietet Ihnen die Immobilie eine ebenerdige Wohnfläche von ca. 180 m². Die ehemalige Wirtschaftsdiele mit der verglasten Groot Dör und dem herrlichen Ständerwerk wird gerne als gemütlicher Wohn- und Lebensraum genutzt. Zusätzlich bietet Ihnen das Bauernhaus eine geräumige Wohndiele mit Kamin, ein großes Schlafzimmer, ein geräumiges Badezimmer, eine offene Küche, ein Gästezimmer mit angrenzendem Gästebad sowie Flurbereich und HWR.

Schon beim Betreten des schönen Wohnbereichs wird deutlich, dass viel Wert auf das Zusammenspiel von alten Stilelementen ( Ständerwerk ) mit modernen Komponenten gelegt wurde. Die besondere Eigenschaft des Bauernhauses ist seine Längsteilung. Die dreischiffige Gliederung ist auch nach der Sanierung in ihrem Ursprung zu erkennen. Das Flett mit der großen Feuerstelle nimmt noch heute die gesamte Hausbreite ein. Der größte Raum des Hauses ist noch immer die Diele, die durch die „Groot Dör“ wie vormals an der Giebelseite betreten werden kann. Der überwiegende Bereich ist vor einigen Jahren mit hochwertigen Holzdielen sowie Marmorfliesen ausgelegt worden. Auch die beiden Badezimmer wurde von Grund auf erneuert. Die Einbauküche ist ebenfalls neuwertig. Das gesamte Bauernhaus ist mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung mit Warmwasserspeicher aus dem Jahr 2007. Typisch für ein stilvolles Bauernhaus sind isolierverglaste Holzfenster, die zusätzlich über die sog. Bremer Stangen verfügen. Mit Ausnahme der Entsorgung, hier ist ein 3-Kammer-System vorhanden, ist das Bauernhaus an sämtliche Versorungsleitungen angeschlossen.

Überzeugen Sie sich von dieser hochwertigen Immobilie durch einen Online-Rundgang.



Daten Energieausweis
 Befeuerung/Energieträger: Gasheizung
 Energieausweistyp: Bedarfsausweis
 Energieverbrauch mit Warmwasser:  Nein
 Energiekennwert:  167
 Energieeffiziensklasse:
 Energieausweis Datum:  26.01.2011
 Energieausweis gültig bis:  26.01.2021
 Baujahr Heizung:  2007
Thorsten Schmidt

Expertise anfordern

Ihr Name (Pflichtfeld)

Straße Nr. (Pflichtfeld)

PLZ Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Objekt-Nr. (Pflichtfeld)

captcha

Datenschutzerklärung

Information

Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, daß im Erwerbsfalle vom Käufer an unser Maklerbüro eine Maklerprovision von 5,95 % des Kaufpreises inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer zu zahlen ist. Fällig und zahlbar mit Rechtskraft des Kaufvertrages. Wir verweisen auf die unten stehenden Geschäftsbedingungen.

Damit Sie einen genaueren Eindruck von dieser interessanten Immobilie erhalten können, stehen wir Ihnen gerne nach vorheriger Terminabsprache für eine Besichtigung zur Verfügung. Nehmen Sie unsere fachgerechten Dienste in Anspruch.

Geschäftsbedingungen:

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit unserer Verkaufsunterlagen wird trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Gewähr übernommen. Die Angebote sind nur für den Empfänger persönlich bestimmt. Unbefugte Weitergabe an Dritte verpflichtet zu Schadenersatzansprüchen. Käufer haben an uns für den Nachweis und/oder die Vermittlung die ortsübliche Provision in Höhe von 5,95 % des Kaufpreises inkl.. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zu zahlen. Fällig bei Abschluß des Kaufvertrages. Eine andere Vereinbarung muß schriftlich erfolgen. Besichtigung nur nach vorheriger Rücksprache mit uns. Vor Eintritt in direkte Verhandlungen sind wir in jedem Fall zu benachrichtigen. Erfüllungsort ist Großenmeer.